Datenschutz - PraxisSBW

Dr. med. Simone Bracht-Wittler
Ärztin für Allgemeinmedizin
Ernst-Ludwigstraße 30 * 68623 Lamperheim
Direkt zum Seiteninhalt

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Dr. med. Simone Bracht-Wittler
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Ernst-Ludwigstraße 30 * 68623 Lampertheim
Tel. (06206) 33 00 * email: Praxis@Bracht-Wittler.de

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Wir sammeln in unserer Website keinerlei persönliche Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung. Ausschließlich Sie bestimmen darüber, ob Sie uns beispielsweise Ihre e-Mail-Adresse oder Ihre Anschrift mitteilen wollen, um mit Ihnen in Kontakt treten zu dürfen, Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten einräumen zu können. Diese persönlichen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt, eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Datensicherheit

Wir treffen gewissenhaft Vorkehrungen, um Ihre Daten vor Verlust, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Die Vorkehrungen entsprechen dem technologischen Entwicklungsstand.


Cookies

Cookies sind Informationen, die automatisch nach strengen Regeln und mit für Sie überprüfbaren Inhalten auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Wir verwenden Cookies ausschließlich, um Ihnen in unserer Website mehr Bequemlichkeit bieten zu können, z.B. um zu erreichen, dass Sie nicht jedes Mal neu Ihr Passwort oder Ihre Präferenzen eingeben müssen. Eine Zuordnung von Cookies zu personenbezogenen Profilen findet nicht statt.


Eingesetzte Technologien

In Teilen dieser Website werden eventuell im Internet weit verbreitete Technologien wie JavaScript, Java, Flash oder ActiveX benutzt, um Ihnen die gewünschten Informationen für Sie bequemer vermitteln zu können. In keinem Fall werden diese Technologien von uns dazu benutzt, um persönliche Daten auszuspähen oder Daten auf Ihrem Rechner zu manipulieren.


Protokolle

Wir protokollieren die Zugriffe auf unseren HTTP-Server wie allgemein üblich. Unsere Protokolle beinhalten jeweils Datum und Zeit, die Bezeichnung (URL) der von Ihnen angeforderten Seite und die Bezeichnung (IP-Nummer) des Rechners, von dem aus die Seite abgerufen wird. Diese Daten sind nicht personenbezogen und dienen der rechtlichen Absicherung (z.B. gegen Hacker-Angriffe) und zur Optimierung unserer Webpräsenz durch die statistische Auswertung der Daten (z.B. Zugriffsfehler, durchschnittliche Verweilzeit, verwendete Internet-Browser und Betriebssysteme).


Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.


Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.


Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.


Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.


Kontakt:
Tel. (06206) 33 00
FAX (06206) 911 256
EMAIL: Praxis.Team@Bracht-Wittler.de
REZEPTE: Rezepte@Bracht-Wittler.de
Zurück zum Seiteninhalt